Dragosien-Forum der Gilde Feuer--Drachen
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Inaktivität von Drachenherz

Nach unten 

Soll Drachenherz bleiben oder gehen?
Ja, bleiben!
50%
 50% [ 3 ]
Nein, fliegen - zu inaktiv!
0%
 0% [ 0 ]
Probezeit noch etwas verlängern!
50%
 50% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 6
 

AutorNachricht
SternLi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 24.02.11
Alter : 33
Ort : Detmold

BeitragThema: Inaktivität von Drachenherz   Mi Jul 20, 2011 2:52 pm

Hallo, mal wieder eine Umfrage, die Drachenherz betrifft.

Er wurde - wie auch die anderen neuen - mit einer Probezeit aufgenommen, um die Aktivität und Gildentauglichkeit zu prüfen. Von ihm haben wir seit längerem schon nichts mehr gehört und auf Nachrichten (z.b. von Drachenkönigin) hat er nicht reagiert geschweige denn diese gelesen.

Nun die Frage, schleifen wir ihn weiterhin mit, auch wenn er sich nicht mit einbringt oder soll er fliegen.

Drachenherz, du kannst hier gern Stellung nehmen, auch ich weiß, dass das RL manchmal nicht viel Zeit für Foren bzw. Chats lässt, aber eine kurze Info wäre schon sehr schön.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: probezeit verlängern   Mi Jul 20, 2011 4:43 pm

ich bin dafür, weil ich aus eigener erfahrung weiß wie schnell 1 monat um ist und man nicht an den rechner kommt bzw. nur fürs nötige. schreibt ihn nochmal an und wenn er in 4 Wochen immernoch nicht reagiert hat, dann können wir ihn immernoch entlassen. immerhin ist auch gerade urlaubszeit.

lg
erdwuermchen
Nach oben Nach unten
SternLi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 24.02.11
Alter : 33
Ort : Detmold

BeitragThema: Re: Inaktivität von Drachenherz   Do Jul 21, 2011 8:59 am

nach der nachricht von drachenherz hat sich für mich dieses thema - jedenfalls vorerst - erledigt, da ICH niemanden aufgrund seines Gesundheitszustandes entlassen würde:

hallo liebe gildemitglieder

ich muss einiges mitteilen
,
bin seite heute nachmittag wieder zuhause. :-)
ich war seit donnerstag letzter woche einige tage gesundheitkeitlich unter ärztlicher klinischer betreuung. es ging alles innerhalb einieger stunden über die bühne.

ich habe morgennachmittag sprich donnerstag in münchen bei meinem arzt die op-planung und festlegung des op-termines.
warum die op !
es müssen 1 steiß und 2 lendenwirbel miteinander versteift werden. da die wirbel zustarkt kaputt sind und zum teil knochen auf konchen reibt, da auch zum teil keine bandscheide mehr vorhanden ist, was zu sehr massiven schmerzen führt.
somit ist ein normales leben auf dauer nicht mehr möglich.ich muss täglich ca 1,5 sdt hin und zurück zur arbeit pendeln, Ich nehme derzeit morfinemedikamente um den tag einiger massen ohne große schmerzen zu überstehen und somit is nix mehr los mit autofahren

was heißt das!
ich habe einen ca 2-3 wöchigen klinikaufenthalt vor mir
dann bin ich eine paar tage zuhause
und anschließend geht es auf anschlußheilbehandlung, minimum 4 wochen
und eine eventuelle schmetzlinderung um die 60 - 70%.
somit bin ich der gilde die nächste zeit keine gute hilfe.da ich nicht aktive sein kann.
außer eventuell auf der reha, mit meinem mobilestick, wenns erlaubt ist.

Ihr könnt nun im gilderat entscheiden, ob mich entläßt

mein kleiner ;-) marcel war sporadisch die lezten tage online und hatte hier die produktion aufrecht erhalten. da ich niemanden sprich die Drachenkönigin mehr erreichen konnte.

habe auch den rücktritt daragis vorhin gelesen.
was ich schade find, wobei ich ja keinen großen kontakt hatte.

so nun wißt ihr bescheid.

ich wünsch euch allen eine gute nacht
und erwarte eure gilderat entscheidung

LG Robert
drachenherz
Nach oben Nach unten
Thanathos
Regelmäßigkeitsschreiber
Regelmäßigkeitsschreiber


Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 25.02.11
Alter : 36
Ort : Naumburg / Saale

BeitragThema: Re: Inaktivität von Drachenherz   Do Jul 21, 2011 9:48 am

Ist von meiner Seite aus vertretbar, ich würde ihn nciht aus der Gilde werfen. Ist eine scheiss Krankheit und ich glaube auch das es gerechtfertigt ist mal ein paar Tage nicht online zu sein.
Auch die angekündigten Ausfälle wegen des Krankenhausaufenthaltes sollten keine Probleme darstellen.

Von mir aus alles Gute. Ich hoffe das es sich positiv für sich verändert! Gute Besserung!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Inaktivität von Drachenherz   

Nach oben Nach unten
 
Inaktivität von Drachenherz
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feuer--Drachen :: Mitgliederverabschiedungen-
Gehe zu: